FRANK JUICE 3 DAYS CLEANSE: VORBEREITUNG

Endlich ist es so weit: nach einem Jahr habe ich mich überwunden und getraut, den 3 Tages Cleanse von Frank Juice zu bestellen. Heute erzähle ich euch ein wenig über meine letzten „normalen“ Tage vor der Saftkur.

Bestellt habe ich die Säfte für Dienstag. Ich bin gespannt, wie die Lieferung erfolgt und vor allem hoffe ich, dass ich daheim bin, wenn der Paketbote kommt! Vor allem, weil man bei Lieferung nach Österreich nicht wie in Deutschland die Uhrzeit auswählen kann, sondern das Paket irgendwann im Laufe des Tages kommt. Ich denke, ich werde dann am Mittwoch starten, außer sie sind schon Dienstag früh da.
Nach der Bestellung bekommt man per Mail einen Art Guide geschickt, mit Dingen, die man vor, während und nach dem Cleanse beachten soll und möglichst befolgen, damit es optimal funktioniert. Natürlich werde ich euch auf dem Laufenden halten!

Heute ist Montag und ich beginne die Tipps Vor dem Cleanse anzuwenden. Toll finde ich, dass man auch Rezepte mitgeschickt bekommt, sogar mit einer Einkaufsliste. Heute morgen war ich topmotiviert beim Einkaufen! Auf der Einkaufsliste stand viel Obst und Gemüse und Nüsse. Zutaten wie Quinoa und Chia durften natürlich auch nicht fehlen.

Zum Frühstück gab es Müsli mit Joghurt (eigentlich „verboten“, aber der musste noch weg), mittags bin ich dann vom vorgegebenen Vorschlag abgewichen und habe mit eine Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch gemacht, weil auch der Kürbis noch verwertet werden wollte. Abends gab es dann eine leckere Rainbow Bowl.

Den ersten Vorbereitungstag habe ich jetzt also geschafft und ich muss sagen, es ist mir nicht schwer gefallen. Eigentlich stehen in der Ernährungsempfehlung sowieso Sachen, die bei mir auch so auf den Tisch kommen würden.

bis bald, Lucy ❤

Advertisements

Ein Kommentar zu „FRANK JUICE 3 DAYS CLEANSE: VORBEREITUNG

lass einen Kommentar da!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s